Goiserer Feuerwehren üben in Kläranlage

Am 8. April 2017 rückten die freiwilligen Feuerwehren der Marktgemeinde Bad Goisern zu einer Gemeinschaftsübung in die Kläranlage des Reinhalteverbandes aus, um mehrere Einsatzszenarien zu beüben. Die FF Weißenbach, die in diesem Jahr die alljährliche “Osterübung” vorbereitet hatte, stellte die übenden Feuerwehren vor interessante Herausforderungen. Sowohl Personenrettungen auch unter Atemschutz als auch Bergeaufgaben waren auf mehreren Übungsabschnitten zu bewältigen. Abschließend konnte Bürgermeister Peter Elmer bei der Übungsnachbesprechung in der Zeugstätte der FF Bad Goisern begrüßt werden.

Scroll to Top