Jugend: Schrottauto zerlegt

Die Jugendbetreuer bereiteten am 13. April 2017 für die Goiserer Jugendgruppe ein Schrottauto vor. Sachgerecht setzten die Jungfeuerwehrmänner das in der letzen Woche Gelernte um. Sie entfernten schonend die Scheiben des PKWs, bereiten für die Jugendbetreuer das hydraulische Rettungsgerät vor, sodass diese den PKW mit Spreizer und Schere “zerlegen” konnen und reichten auch die Rettungszylinder zum Einsatz. Gemeinsam und abschließend konnte das Dach des PKWs abgehoben werden und die Übungspuppe gerettet werden.

Scroll to Top