Personenrettung aus Lift

Mit dem Alarmstichwort “Eingeschlossene Person in Lift” wurde die FF Bad Goisern am Nachmittag des 22. März 2011 durch die Landeswarnzentrale alarmiert. Als die Einsatzkräfte wenig später beim angegebenen Objekt eintrafen, konnte bei der Erkundung jedoch weder ein steckengebliebener Lift, noch eine darin befindliche Person festgestellt werden. Folgedessen konnte die Mannschaft den Einsatz beenden und unverrichteter Dinge wieder einrücken.

Scroll to Top