“Goldene” Feuerwehrmänner

Der doch sehr anspruchsvollen Prüfung zum “Feuerwehr-Leistungsabzeichen in Gold” stellten sich am 25. Mai 2007 drei Kameraden der FF Bad Goisern. Nach wochenlanger intensiver Vorbereitung stellten sich Bernhard Musler, Gerald Ebner und Stefan Gschwandtner dem Bewerb an der Landesfeuerwehrschule in Linz, wo den Kandidaten umfassendes Wissen aus dem Feuerwehrwesen abverlangt wurde. Die Erklärung eines Brandschutzplanes, Einsatztaktik oder die Berechnung von Löschmittelverbräuchen waren nur einige Inhalte der Prüfungsfragen. Von insgesamt 215 Teilnehmern aus ganz Oberösterreich konnte das Goiserer Trio die “Feuerwehr-Matura” mit Erfolg bestehen. Die FF Bad Goisern gratuliert ihren Kameraden ganz herzlich zur erbrachten Leistung!

Scroll to Top