Sturm riss Baum um

Heftige Sturmböhen am Abend des 12. August 2004 forderten auch in Bad Goisern einen Einsatz der Feuerwehr. In der Rot-Kreuz-Siedlung wurde ein Baum durch den Sturm abgerissen und dieser blockierte in der Folge die Straße. Um 23:04 Uhr wurde die Feuerwehr Bad Goisern zur Beseitigung des Hindernisses alarmiert. Mittels Kettensäge wurde der Baum von der Besatzung des “RLF Goisern” zerkleinert und von der Fahrbahn geschafft.

Scroll to Top