Schlauchfahrzeug der FF Bad Goisern als Miniatur

Während das Original 6,30 Meter lang ist, misst die Nachbildung im Maßstab 1:87 gerade mal 7,2 cm. Anfang 2022 konnte das Modell nach vielen Stunden Feinarbeit fertig gestellt werden und ist bis ins kleinste Detail dem Original nachempfunden. Als Basis diente ein Doppelkabinen-Sprinter samt Fahrgestell von Herpa, wobei eine Höherlegung auf Allrad erfolgte. Der komplette Aufbau wurde aus Plastikplatten selbst gestaltet, lediglich die Ladebordwand wurde zugekauft und etwas adaptiert. In filigraner Arbeit wurden sämtliche Umfeldbeleuchtungen, Blinker, der Dachspoiler, die Heckwarneinrichtung (samt Kippmachanik!) sowie Schmutzfänger und Rückspiegel umgesetzt. Natürlich dürfen wie beim Original ein Ladestecker, die Anhängekupplung sowie eine Rückfahrkamera nicht fehlen. Aus feinstem Riffelblech wurden die Heck-Kotflügel sowie die Einfassungen der Rückleuchten gebogen. Auch die Beschriftung wurde individuell angefertigt und so exakt dem Goiserer Vorbild nachempfunden.

Hier gibt es eine Detailbeschreibung!

Scroll to Top