Erste interne Ausbildung am Atemschutzfahrzeug

Nun ist es soweit: zum Schließen einer Versorgungslücke lagerte das OÖ-Landesfeuerwehrkommando bei der FF Bad Goisern Mitte Oktober 2020 ein Atemschutzfahrzeug aus. Die zentrale Lage der FF Bad Goisern und die ausgezeichnete Ausbildung im Atemschutzwesen der Goiserer Feuerwehrmänner, dienen als Basis, größere Brandeinsätze im Inneren Salzkammergut mit hohem Bedarf an Atemschutzträgern zu unterstützen. Nach einer Einschulung an der Landesfeuerwehrschule, ist derzeit ein Team der FF Bad Goisern dabei, sich selber auszubilden, um kompetent mit den speziellen Gerätschaften umgehen zu können.

Scroll to Top