Verleihung der Hochwassermedailen

Am 6. Oktober 2003 wurden 33 Kameraden der FF Bad Goisern die “Oberösterreichische Medaille für Katastropheneinsatz” vom Kommandanten der FF Bad Goisern, ABI Günter Rainer, dem Abschnittskommandanten BR August Bankhammer und GV Helmut Pilz für die Einsatztätigkeit beim Katastrophenhochwasser des Jahres 2002 überreicht. In kurzen Ansprachen wurden die Verdienste der Feuerwehrmänner gewürdigt, die Medaillen und Urkunden überreicht, nochmals die Einsatzbilder angesehen und anschließend mit den Kameraden der Reserve und der Jugend ein Abendessen in der Fahrzeughalle eingenommen.

Scroll to Top