Wasserwehrstützpunkt Bad Goisern – Schutzanzüge

Am 30. Juli 2018 setzte der Wasserwehrstützpunkt der FF Bad Goisern seine Übungsserie am Hallstättersee fort: neben der Schiffsführerschulung stand das Gewöhnen der Mannschaft an verschiedene Schutzanzüge im Wasserdienst diesmal im Mittelpunkt. Die Neoprenanzüge der Feuerwehr wurden ebenso getestet wie die Watstiefeln. Natürlich gingen Feuerwehrmänner über Bord und konnten von der A-Boot Mannschaft gerettet werden. Abschließend übten die Rettungsschwimmer der Feuerwehr Befreiungsgriffe im See.

Scroll to Top