Von der Straße gerutscht

Die nochmalige Rückkehr des Winters wurde in den Morgenstunden des 26. März 2009 einem Fahrzeuglenker in der Nähe des Kurhotels zum Verhängnis. Auf der Schneefahrbahn geriet der Lenker mit seinem PKW ins Schleudern, rutschte von der Fahrbahn und kam schließlich erst auf einer Böschungskante zum Stillstand. Da eine Weiterfahrt aus der misslichen Lage nicht mehr möglich war, kam die FF Bad Goisern als “Retter in der Not” mit dem Bergefahrzeug “Unimog” zu Hilfe. Mittels Seilwinde konnte der BMW rasch wieder auf die Straße gezogen werden.

Scroll to Top