Volksschüler mit Helm und Uniform

Ganz besonderen Besuch erhielt kürzlich die FF Bad Goisern von der 4a-Klasse der Volksschule Bad Goisern. Im Rahmen ihres Unterrichtes bekamen die Schulkinder die Möglichkeit, sich einen Eindruck über die umfangreichen Aufgaben der Goiserer Marktfeuerwehr zu verschaffen. Das Anprobieren einer kompletten Einsatzuniform mit Helm durfte da natürlich ebenso wenig fehlen wie das Probesitzen samt kurzer Fahrt im Feuerwehrauto. Wie schwer beispielsweise ein Feuerwehrschlauch beim Hochheben ist konnten die begeisterten Kinder natürlich gleich selbst ausprobieren.

Und dass man beim Löschen auch schon bei geringem Druck ganz schön Kraft braucht, diese Erfahrung durften Jungs und Mädels beim Probespritzen mit einem Hochdruckrohr machen. Klar, dass nach dem Erlebten mancher Volksschüler es nun kaum mehr erwarten kann, endlich alt genug zu sein, um der Feuerwehr-Jugendgruppe beitreten zu können.

Scroll to Top