Verkehrsunfall in Goisern

In den Abendstunden des 30. Aprils 2005 wurde die FF Bad Goisern zu einem Einsatz in der Ortschaft Goisern alarmiert. Auf Grund eines Achsbruches verlor ein PKW ein Rad und kollidierte mit einer Säule am Straßenrand. Der Unimog der Feuerwehr nahm die Bergung des verunfallten Fahrzeuges vor, weiters wurde das ausgelaufene Öl mit Bindemittel beseitigt.

Scroll to Top