Übung Volksschule Bad Goisern

Als Abschluss der Grundausbildung “NEU” in der FF Bad Goisern, an der auch Kameraden der FF Lasern und FF Ramsau teilgenommen hatten, beübten die Ausbildungsteilnehmer unterstützt von der Aktivmannschaft die Volksschule Bad Goisern am 14. Oktober 2002. Der Brandschutz wurde mittels der drei TLF und der Drehleiter der FF Bad Goisern sichergestellt, die Einsatzleitung wurde durch das ELF gestellt und es wurden zwei Zubringerleitungen vom Mühlbach zur Wasserversorgung gelegt. Von Seiten der FF Bad Goisern wurden 30 Mann gestellt.

Scroll to Top