Ölsperre & Atemschutz-Training

Gleich zwei völlig unterschiedliche Ausbildungsthemen beschäftigten am 13. Juli 2020 die Kräfte der FF Bad Goisern: Zum einen wurden im Mühlbach die Möglichkeiten der Errichtung einer Ölsperre geübt. Nur wenige Meter davon entfernt wurde im Motorik-Park das Geschick der Atemschutzträger auf den Prüfstand gestellt. In voller Atemschutzausrüstung galt es den Hindernispark zu absolvieren – eine wahre Herausforderung, die von den Geräteträgern vollste Konzentration, Gleichgewichtsgefühl und Körperbeherrschung erforderte. Und das alles mit dem eingeschränkten Sichtfeld der Atemschutzmaske und dem Atemschutzgerät am Rücken.…

Scroll to Top