Nächtliche Fahrzeugbergung

Kurz nach Mitternacht wurde am 14. Oktober 2006 die FF Bad Goisern zu einer Fahrzeugbergung in der Ortschaft Unterjoch gerufen. Der Lenker eines PKW war in einer Kurve von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Polizei und Rotes Kreuz mussten sich vorerst auf die Suche nach dem Lenker machen, konnten ihn aber wenig später auffinden. Die gerufenen Männer der FF Bad Goisern, die mit ELF, Last und RLF ausgerückt waren, nahmen die Fahrzeugbergung mittels Last-Seilwinde vor und klemmten die KFZ-Batterie ab. Einsatzende war um 00:40 Uhr.

Scroll to Top