Lieferwagen im Straßengraben

Gottlob nur mit Sachschaden endete ein Verkehrsunfall auf der B 145, nahe Spar-Supermarkt am Vormittag des 9. Dezember 2005. Wie der Lenker eines Lieferwagens angab, hatte er sein Fahrzeug nach links verrissen, um einen Auffahrunfall auf ein vor ihm fahrendes Fahrzeug zu verhindern. Dabei geriet der Mercedes Vito jedoch außer Kontrolle und prallte gegen die Ortstafel “Bad Goisern”, ehe die Fahrt schließlich im Straßengraben endete. Um den an der Front schwer beschädigten Lieferwagen wieder aus der verschneiten Wiese zu bekommen, musste wieder einmal unser “Unimog” mit der Heckseilwinde her. Nach Rücksprache mit den ebenfalls anwesenden Polizeibeamten wurde das Fahrzeug auf einer zugewiesenen Fläche abgestellt.

Scroll to Top