Jugend: Wassserversorgung

Am 9. Juli 2020 stellte sich die Jungendgruppe der FF Bad Goisern einer besonderen Herausforderung. Es galt zwei Schlauchleitungen durch unwegsames Gelände aufzubauen und ausgehend von der Tragkraftspritze TS 12, die mit dem Kran des Lastfahrzeuges positioniert wurde, einen ca. 300 Kubikmeter umfassenden Teich zu füllen.

Scroll to Top