Jugend: Verkehrsunfall geübt

Am 21. November 2019 bereiteten die Betreuer für die Jugendgruppe eine besondere Übung vor: ein Schrottauto, das es mit allen “Künsten” der Feuerwehr zu “zerlegen” galt. Mit der Ausrüstung des Rüstlöschfahrzeuges beübten die Mitglieder der Jugendgruppe einen Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person bzw. demonstrierten die anwesenden Männer der Aktivmannschaft (hydraulisches Rettungsgerät) die richtige Vorgangsweise.

Scroll to Top