Jugend hilft bei Vorbereitungen Sturmeinsatz

Die Jugendübung am 18. Jänner 2007 stand unter den Vorzeichen des herannahenden Orkans “Kyril”. Die Jungfeuerwehrmänner halfen angesichts der Sturmwarnung in der Zeugstätte bei der Überprüfung der Vollzähligkeit und Einsatzbereitschaft der für einen Sturmeinsatz notwendigen Ausrüstung mit. In den folgenden Einsatz gingen sie natürlich nicht.

Scroll to Top