Hoher Ausbildungsstand aller Feuerwehren Bad Goiserns

Am 6. Juni 2005 übten alle Feuerwehren Bad Goiserns (FF Bad Goisern, FF Lasern, FF Ramsau, FF St. Agatha, FF Weißenbach und BTF SGL Carbon) den Brandeinsatz mit 15 Fahrzeugen und 70 Mann. Übungsannahme: Großbrand im Evangelischen Schülerheim). Insbesondere die Wasserversorgung über ca. 600 Meter und mit 4 B-Leitungen wurde geübt. Die problemlose Abwicklung der Übung zeigte vom hohen Ausbildungstand der Feuerwehren des Pflichtbereiches.

Interessantes Detail am Rande: der immer noch im Aktivstand sich befindliche Ehrenkommandant der FF Bad Goisern, E-ABI Burkhard Fettinger berichtete bei der Übungsnachbesprechung, dass er als Jugendlicher knapp nach Kriegsende im Mai 1945 bei der Löschung eines Brandes am selben Objekt aktiv teilnahm. Damals noch ohne Tanklöschfahrzeuge und mit nur einer C-Zubringerleitung… Also eine “nichtgeplante Jubiläumsübung” zum 60. Geburtstag der Zweiten Republik.

Scroll to Top