Großartiges Hubert von Goisern Konzert

Am 31. Mai 2008 veranstaltete die Gemeinde Bad Goisern im Rahmen der OÖ Landesausstellung ein Open-Air-Konzert des Goiserers “Hubert von Goisern”. Die Feuerwehr Bad Goisern unter der Leitung ihres Kommandanten ABI Günter Rainer war für einen Großteil der damit verbundenen Arbeit verantwortlich. Schon die „Hochtraxlecker Sprungschanzenmusi“ brachte als Vorgruppe die nötige Stimmung ins dicht gedrängte Publikum.

4000 Besucher verfolgten am perfekt eingerichteten Konzertgelände bei der Hauptschule II ein mehrstündiges Konzert des bekannten Goiserer Musikers mit seiner Band. Neue, aber auch schon bekannte, stimmungsvolle Songs gab der Künstler in dem scheinbar nie enden wollenden Heimspiel-Open-Air zum Besten. Für die FF Bad Goisern, die erstmals eine derartig große Veranstaltung abwickelte, war das Konzert ein mehr als gelungener Abend. Die monatelangen intensiven Planungsarbeiten und Vorbereitungen in den letzten Wochen hatten sich gelohnt und so konnte den oft von weither angereisten Besuchern auch ein perfektes „Drum-Herum“ geboten werden. Danke auch an die vielen Helfer, die uns rund um das Konzertereignis tatkräftig zur Seite gestanden sind!

Scroll to Top