Einsatzübung im Pub “Dischgu”

Zur Einsatzübung im beliebten Goiserer Pub “Dischgu” rückten 26 Mann der FF Bad Goisern mit SLF, Leiter, RLF, ELF, Bassin und Baby am Montagabend des 25. März 2002 aus. Übungsannahme “Brand mit starker Rauchentwicklung”. Insgesamt elf Personen wurden von zwei Atemschutztrupps unter zur Hilfenahme von Fluchthauben aus den verschiedenen Räumlichkeiten des Lokals gerettet. Mit Hilfe der Drehleiter wurde eine Person aus dem zweiten Stock gerettet. Die Übung wurde interessiert von den Wirtsleuten und zahlreiche anwesenden Gästen des Lokals beobachtet.

Scroll to Top