Nächtlicher Sirenenalarm

Vergangenen Sonntag, 25. Februar 2024 wurde die FF Bad Goisern um 3:08 Uhr – also zur besten Schlafenszeit –  zu einem Brandmeldealarm in ein Gesundheitszentrum alarmiert. In kurzer Abfolge rückten das Kommandofahrzeug, der Hubsteiger sowie das Schwere Löschfahrzeug zur angegebenen Einsatzadresse aus. Bei der Erkundung konnte jedoch rasch Entwarnung gegeben werden: Vermutlich aufgrund von Wartungsarbeiten […]

Nächtlicher Sirenenalarm Weiterlesen »

Brandalarm und Hubschrauber-Landung

Mit dem Alarmstichwort  „Brand unklare Lage“ sowie zu einer „Beleuchtung“ wurde die FF Bad Goisern diese Tage alarmiert. Am Abend des Fasching-Dienstags musste mit dem Löschzug zu einem Wohnhaus in der Ortschaft Gschwandt ausgerückt werden. Vorort war es vermutlich durch ein technisches Gebrechen zu einem Wasserdampf-Austritt aus einem überhitzten Holzofen gekommen. Seitens der Einsatzkräfte wurde

Brandalarm und Hubschrauber-Landung Weiterlesen »

Einsatz mit dem Atemschutzfahrzeug

Zur Unterstützung bei einem größeren Brand wurde die FF Bad Goisern in den Abendstunden des 30. Jänner 2024 mit dem Atemschutzfahrzeug nach Bad Ischl alarmiert. Dort bekämpften mehrere Feuerwehren den Vollbrand einer größeren Hütte, zahlreiche Atemschutzträger kamen dabei zum Einsatz. Mit unserem Atemschutzfahrzeug wurden die verbrauchten Atemluftflaschen direkt am Einsatzort wieder befüllt. Für die FF

Einsatz mit dem Atemschutzfahrzeug Weiterlesen »

Karten-Vorverkauf für Fasching-Sitzungen

Karten für die beiden Goiserer Faschingsitzungen sind hier online erhältlich! Was wäre der Goiserer Fasching ohne die alljährlich stattfindenden Faschingsitzungen? Am Freitag, 9. Februar (20 Uhr) und Montag, 12. Februar (19 Uhr) gibt´s in den beiden Faschingsitzungen wieder ein buntes Programm mit flotten Tanz- und Turneinlagen, lustigen Sketches und deftigen Parodien am Ortsgeschehen. Karten für

Karten-Vorverkauf für Fasching-Sitzungen Weiterlesen »

Jugend: Innenangriff in den Container

Die Goiserer Feuerwehr besitzt eine hervorragende Möglichkeit für das Training des Löschangriffs: die Übungscontainer samt einer Brandmeldeanlage. Am 25. Jänner 2024 trugen die Jungfeuerwehrmitglieder ausgehend vom Tanklöschfahrzeug einen Innenangriff mit C-Rohr in den Übungscontainer vor. Besonderes Augenmerk legten dabei die Jugendbetreuer auf das sachgerechte Schlauchmanagement und das taktisch richtige Vorgehen der Jungfeuerwehrmitglieder.

Jugend: Innenangriff in den Container Weiterlesen »

Einsatzserie hielt FF Bad Goisern auf Trab

Gleich zu drei Einsätzen innerhalb kurzer Zeit musste die FF Bad Goisern am 19. Jänner 2024 ausrücken: In bedrohliche Schräglage war in den Vormittagsstunden ein Kleintransporter gekommen, nachdem dieser in einer Steigung von der Straße abgekommen war. Eine Hecke bremste den „Ausrutscher“ und verhinderte so wohl ein Umkippen – denn ein Hinterrad hatte kaum noch

Einsatzserie hielt FF Bad Goisern auf Trab Weiterlesen »

Jugend: Unimog mit Hebekissen gehoben

Am 18. Jänner 2024 vollzog die Goiserer Feuerwehrjugend eine interessante technische Übung. Mit den Hebekissen aus dem Rüstlöschfahrzeug hoben die Jungfeuerwehrmitglieder den Unimog der Feuerwehr immer höher an. Mit Pölzmaterial sicherten die angehenden Feuerwehrmitglieder der Jugend das Fahrzeug gegen ein Umstürzen. Und immer wieder hob sich der LKW in die Höhe. Das Hebekissen unterstützte die

Jugend: Unimog mit Hebekissen gehoben Weiterlesen »

Nach oben scrollen