Brand bei Gewerbebetrieb

Mit dem Einsatzstichwort „Brand Gewerbe, Industrie“ wurden die Feuerwehren Bad Goisern und St. Agatha am Abend des 19. Februar 2019 ins Goiserer Ortszentrum alarmiert. Durch die Anwesenheit mehrerer Feuerwehrmitglieder im Feuerwehrhaus konnte unverzüglich zu dem Bäckereibetrieb ausgerückt werden. Beim Eintreffen stellte sich die Lage dann weniger dramatisch dar, als man befürchten hatte müssen: An einer Außenfassade war ein Lichtfluter in Brand geraten, welcher jedoch beim Eintreffen der ersten Kräfte bereits erloschen war. Mittels Schiebeleiter und Beleuchtung wurde der anwesende Haustechniker bei der Demontage des Scheinwerfers unterstützt. Einsatzende für die 32 Mann und fünf Fahrzeuge der FF Bad Goisern war kurz vor 22 Uhr.

Scroll to Top