Blitzsauberes Altersheim

Gerade noch rechtzeitig vorm großen Umzugstag ins neue Altenheim wurde an die FF Bad Goisern die Bitte herangetragen, sämtliche Wege und Zufahrtsstraßen von Verschmutzungen und feinem Sand zu säubern. Insgesamt sieben Mann waren mit drei Tanklöschfahrzeugen in den Abendstunden des 16. Mai 2007 ausgerückt und nahmen die gestellte Aufgabe sogleich mit mehreren Hochdruckrohren in Angriff. Nach zwei Stunden konnten die Arbeiten schließlich beendet werden. Nicht nur im Inneren sondern auch schon vor dem Betreten des Gebäudes werden die “neuen” Bewohner beim großen Einzug am 17. Mai 2007 nun ein blitzsauberes neues Wohnheim vorfinden.

Scroll to Top