Bergeübung

Am 3. September 2012 übte die Aktivmannschaft die LKW- und PKW-Bergung. Während die eine Gruppe mit dem Unimog die Bergung eines PKWs aus einem Graben übte, beschäftigte sich die andere Gruppe mit dem Abschleppen eines “hängengebliebenen” schweren LKWs auf einer steilen Schotterstraße. Beide Gruppen übten mit den verschiedenen Anschlagmittel, besprachen die verschiedenen Versionen richtig und schonend zu arbeiten und setzten die Erkenntnisse anschließend erfolgreich um.

Scroll to Top