5. Feuerwehr Mountainbike-Marathon

Getreu dem Motto „Fit for Firefighting“ messen sich bereits zum 5. Mal alle sportbegeisterten Feuerwehrmänner und Feuerwehrfrauen beim „Feuerwehr-Mountainbike-Marathon“ am 13. Juli in Bad Goisern. Tauscht Feuerwehrhelm und Stiefel gegen eure Radler-Dress und tretet in die Pedale! Beweist euch im Rahmen der 22. Salzkammergut-MTB-Trophy auf einer von sieben verschiedenen Distanzen - von 22 bis 210 km. Das Salzkammergut gilt als DAS Eldorado für Mountain-Biker schlechthin, für alle Leistungsklassen findet sich die passende Streckenlänge in der malerischen UNESCO-Welterbe-Region. Ein vielfältiges Rahmenprogramm macht das Wochenende zu einem unvergesslichen Erlebnis für alle Bike-Begeisterten. Für alle Feuerwehrmitglieder wird noch ein Zusatzservice geboten.

Nähere Infos unter http://www.trophy.at/feuerwehr

Foto: ©Erwin Haiden

Zusatzservice für Feuerwehren
Für alle Feuerwehrmitglieder, die am Feuerwehr-Mountainbike-Marathon teilnehmen, bietet die FF Bad Goisern noch ein zusätzliches Service an: In direkter Nähe des Starts bzw. des Zieleinlaufs wird zusätzlich für die Biker-Feuerwehrkameraden ein Zeltplatz eingerichtet. Sollten Sie einen Campingplatz beanspruchen, so treten Sie bitte zwecks Reservierung mit unserem Feuerwehrkommandanten per Mail unter guenter.rainer@ff-badgoisern.at in Kontakt.

 

Flyer

 

Innenangriff

Das mehrfach beübte Abbruchhaus diente am 1. Juli als Objekt für einen Innenangriff ausgehend vom SLF - A 4000 und RLF - A 2000. Mehrere Trupps gingen mit Schwerem Atemschutz und HD- bzw. C-Rohr vor und übten die Brandbekämpfung im Innenangriff.

 

 

 

 

 

Sicherheitstag an der Volksschule Bad Goisern

Im Rahmen der Sicherheitswoche der örtlichen Volksschule, gestaltete die FF Bad Goisern einen gesamten VM mit Schülerinnen aller Klassen. Die Schüler und Schülerinnen lernten bei verschiedenen Stationen die Feuerwehr kennen und wirkten sehr interessiert und aktiv mit. So präsentierten die Experten mit Unterstützung von drei Jungfeuerwehrmänner der Feuerwehr die Möglichkeiten des Rüstlöschfahrzeuges bei Bränden und Verkehrsunfällen. Auch die Einsatzuniformen und die Aktivitäten der Jugendgruppe fanden reges Interesse. Überdies lernten die Volksschulkinder die Aufgaben kennen. Die Aktivität war ein weiterer Beitrag der Goiserer Feuerwehr im großen Rahmen des Projektes G.S.F. Trotz des laufenden und fordernden Waldbrandeinsatzes im Hochgebirge, wickelten die Feuerwehrmänner den Tag professionell ab, wobei die Kinder auch viele Fragen zu diesem Einsatz mit Hubschrauberunterstützung stellten.

 

10 Bootsführerscheine erworben

Weiter zehn Mitglieder der Goiserer Feuerwehr sind nun berechtigt, das A-Boot des Wasserwehrstützpunktes Bad Goisern zu lenken. Sie erwarben kürzlich nach einer theoretischen und praktischen Ausbildung den Bootsführerschein für Binnengewässer / 10 Meter Boote.

 

Jugend: Pumpenschulung / Person unter Fahrzeug

m 11. Juli rückte die Jugendgruppe der Goiserer Feuerwehr zu einer Pumpenschulung an die Traun aus. Mit der Tragkraftspritze TS 8 "Otter" saugten die Jungfeuerwehr im Entlastungsgerinne des Flusses an und versorgten eine Lösch-Angriffsleitung. Gleichzeitig beübten die "älteren" Jungfeuerwehrmitglieder am Geländes des Sicherheitszentrums intensiv ein PKW-Wrack, aus dem es galt, eine Person zu befreien.